Was kostet eine Änderung durchschnittlich?

Selten kostet eine Änderung weniger als 100€, selten mehr als 270€.

 

Wie kann ich konkretere Preise herausfinden?

Mit deiner Anfrage sendest du mir, wie auch bei der Kontaktseite erklärt, Fotos von dir im Kleid und erklärst mir, was deiner Meinung nach geändert werden muss und was du noch an extra Ergänzungen im Kopf hast (Gürtel, Ärmel ect.). Anhand der Fotos kann ich ganz gut einschätzen, was die Änderung wahrscheinlich am Ende kostet.

 

Wie bekomme ich einen Termin?

Du schreibst mich am besten mit deinem Hochzeitsdatum an und fragst, ob noch Termine frei sind. Meistens ist ein Vorlauf von einem halben Jahr nötig, gern auch mehr.

 

Wann sollte der Termin zum Maße nehmen am besten stattfinden?

2 Monate vor der Hochzeit in etwa. Dann hast du dein Kleid ca 2 Wochen vorher fertig in den Händen. Wenn du andere Zeitpläne hast, dann informiere mich darüber.

 

Was muss ich zum Termin mitbringen?

Dein Kleid, deinen Reifrock, wenn du einen hast, und auf jeden Fall deine Schuhe. Oder mindestens Schuhe, die die ähnliche Absatzhöhe haben werden (+-1cm) wie deine Brautschuhe. Bitte auch die Sohlenhöhe beibehalten! Falls du besondere Wäsche austesten willst, kannst du das gern hier tun.

 

Darf ich jemanden mitbringen?

Ja, aber bitte nicht mehr als zwei Personen. Am besten nur eine Begleitung, denn sonst wird der Termin viel länger als er sein müsste.

Wenn du dein Kind mitbringen musst, dann ist das auch möglich. Bitte informiere mich vorher über deine Begleitung.

 

Wie lange dauert der Anprobetermin?

Der Termin zum Maße nehmen dauert selten länger als eine Dreiviertel Stunde.

 

Was ist, wenn bei dem Abholtermin was nicht passt?

Manchmal sitzt das Kleid an der Puppe mit den Änderungen prima, aber am Körper noch nicht ganz perfekt. Dann passe ich die nötigen Dinge beim Abholtermin an. Deswegen reserviere ich immer eine ganze Stunde für die Abholung. Meistens dauert der Abholtermin eine halbe Stunde.

 

Wie bezahle ich?

Ich schreibe nach Fertigstellung des Kleides eine Rechnung und maile sie dir rechtzeitig. Dann kannst du mir das Geld überweisen. Falls du lieber in bar bezahlen möchtest, geht das natürlich auch, dann schreibe ich dir nach Erhalt des Geldes eine Quittung.